Sportstätten > 
Referenzen > 
Sanierung > 
Staatsoper

Staatsoper Berlin

Bauvorhaben

Erneuerung der Staatsoper Unter den Linden

Bauherr

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung

Architekt

HG Merz GmbH

Bauteil

Abdichtung der Untergeschosse gegen drückendes Wasser

Konstruktion

Boden- und Wandverkleidung mit rückverankerten Stahlblechen und abdichtendem Verguß zwischen Blech und Massivbaukonstruktion

Länge = 95,50 m, Breite = 55,40 m, Höhe bis zu 8,0 m

Tonnage

ca. 720 to.